Downlights

Downlights KategorieDownlights
bieten zielgerichtetes Licht, integrieren sich wunderbar
in die Inneneinrichtung und lassen sich oft flexibel einstellen.
Wenn Sie Lichtakzente in Büros, Foyers oder weiteren Räumlichkeiten schätzen,
sind Sie mit Downlights gut beraten.

Und dank modernster Technik sparen Sie auch noch Energie und Geld.
Was will man mehr?

Downlights: Ideal für Hohl- und Systemdecken

Downlights werden meist in die Decke eingebaut und verschmelzen dadurch dezent mit der Umgebung. Insbesondere doppelte Decken, also Hohldecken aus Rigips, und Systemdecken von den Herstellern Odenwald oder Armstrong bieten sich hier an. Die Integration von Downlights ist bei diesen Decken besonders einfach. Odenwald Decken und Armstrong Decken sind geradezu prädestiniert für Downlights – egal ob Halogen-, Energiesparlampen- oder Kardan-Downlights. Apropos Kardan: Durch ein Kugelgelenk sind diese Strahler in fast alle Richtungen beweglich und können bequem ausgerichtet werden. Zudem sind hier Einbaustrahler erhältlich, die gleich mit mehreren Lichtquellen ausgestattet sind. So bestimmen Sie, wohin die Lichtkegel scheinen sollen. Licht auf den Punkt, sozusagen.

Einbaustrahler: Licht als Gestaltungselement

Gerade für Büros, Eingangsbereiche oder Foyers, und auch Flure eignen sich Downlights und Einbaustrahler. Durch das flache Design treten sie in den Hintergrund, lassen das Licht für sich sprechen und harmonieren so mit der Inneneinrichtung. Empfehlenswert ist der Einsatz mehrerer Downlights und Einbaustrahler, die in Reihen angeordnet werden. Auf diese Weise wird der Raum strukturiert. Licht ist hier Gestaltungselement und trägt maßgeblich zu einer angenehmen Atmosphäre bei. In Sachen Lichtdesign haben Sie ganz verschiedene Möglichkeiten: Dekorative Einbau-Deckenleuchten stehen ebenso zur Verfügung wie moderne Downlights in schlichten Farben oder mit metallischen Oberflächen – damit Decken und Downlights perfekt zusammenpassen.

Technik & Energiesparen

Noch ein Wort zur Technik: Sie entscheiden, welche inneren Werte Ihre Downlights auszeichnen sollen. Einbau-Downlights mit Halogenlampen bieten farbgetreues Licht, während Downlights mit LEDs den Energiesparaspekt in den Vordergrund rücken. Auch Einbau-Downlights mit Halogenmetalldampflampen – kurz: HQI Lampen – oder Energiesparleuchtmitteln sind erhältlich. Diese technischen und vielen weiteren Fragen zu Einbaustrahlern, Downlights oder weiteren Lampen beantworten wir Ihnen gerne.