Veröffentlicht am

Büroleuchten LED – effizient und sparsam

teulux-blog-bueroleuchten-led_mKonzentration ist in einem Büro sehr wichtig. Hierbei spielt die passende Beleuchtung eine entscheidende Rolle. Für Büroleuchten LED einzusetzen, kann dabei entscheidend weiterhelfen: Das Licht verhindert, dass die Augen überanstrengt werden. Sie ermüden nicht so schnell und benötigen weniger Pausen. Gutes Licht ist ausreichend hell, gleichzeitig aber auch blendfrei. Zudem sorgt es dafür, dass Blendeffekte und Reflektionen vermieden werden. Doch nicht nur die Auswahl der passenden Lampen ist entscheidend, sondern auch die Leuchtmittel spielen eine wichtige Rolle. Büroleuchten mit LED bieten hierbei viele Vorteile, denn sie verfügen über eine hohe Stromeffizienz und Langlebigkeit.

Verschiedene Lichtfarben: LED Büroleuchten bieten Flexibilität

Das richtige Licht ist für eine ausreichende Konzentration unerlässlich. Je mehr Lichtquellen vorhanden sind, umso mehr schonen Sie Ihre Augen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie den gesamten Tag am Computer sitzen. Die Beleuchtung im Büro hat spezielle Lichtfarben, die mit den LEDs sehr individuell gesteuert werden können. Die wesentlichen Varianten der Büroleuchten mit LED sind warm-, neutral- und kaltweißes Licht. Gern zum Einsatz kommen im Büro Lampen im Bereich ab ca. 4.000 Kelvin. Das Licht ist insgesamt etwas bläulicher. Dies ermöglicht eine bessere Konzentration. Mit LED Warmlichtleuchten wiederum können Sie eine Wohlfühl-Atmosphäre schaffen. Warmweiß hat eine durchschnittliche Farbtemperatur von etwa 2.700-3000 Kelvin. Eine allzu gemütliche Lichtfarbe schwächt die Motivation und Konzentration jedoch eher. So können die Büroleuchten mit LED ganz individuell angepasst werden, um angenehme Lichtverhältnisse zu schaffen. Dimmbare Modelle sind geeignet, um das Licht der Jahres- und Tageszeit entsprechend anzupassen.

Büroleuchten mit LED – effiziente Bürobeleuchtung

Die Beleuchtung im Büro wird oftmals den gesamten Tag betrieben. Hierbei werden teilweise hohe Kosten verursacht. Dies ist nicht der Fall, wenn Sie sich für Büroleuchten mit LED entscheiden. Sie verbrauchen viel weniger Strom als andere Lampen. Mit einer modernen Bürobeleuchtung mit LED können Sie bis zu 80 Prozent der Energiekosten einsparen. Sie benötigen gerade einmal rund zehn Prozent des Energieaufwands einer Glühbirne, um das Licht zuverlässig im Büro zu entfalten. Daher sollten Sie gewöhnliche Glühbirnen gegen eine LED Beleuchtung austauschen. Zudem ist die Lebensdauer der Büroleuchten mit LED mit bis zu 50.000 Betriebsstunden viel höher als bei den herkömmlichen Glühbirnen, bei denen sie oft nur rund 1.000 Stunden beträgt. Dadurch verringert sich der Wartungsaufwand erheblich. Sie müssen kaum noch neue Birnen kaufen. Des Weiteren ist die Wärmeentwicklung bei Büroleuchten mit LED sehr gering. Eine Verbrennungsgefahr an den Fingern oder Händen ist praktisch ausgeschlossen.

Büroleuchten mit LED für jedes Büro geeignet

Bei der Wahl einer Bürolampe spielt nicht nur gutes Licht eine Rolle, sondern auch das Aussehen ist entscheidend. Die Auswahl an verschiedenen Büroleuchten mit LED ist riesig. Sie können das passende Modell auswählen, das sich in das Gesamtbild der Büroeinrichtung gut einfügt und ihrem Stil entspricht. Sie haben die Wahl zwischen schlichten Modellen und Leuchten mit aufwändig geschwungenen Formen, die ein Hingucker im Büro sind. Das Design wird zudem von der Form bestimmt: Die LED Einbauleuchten können rechteckig, quadratisch oder rund sein. Welches Modell am besten passt, ist von der Größe des Büros, aber auch von Ihren Vorstellungen abhängig.

Bürolampen für Decke oder Pendel? Für jeden Bedarf das Passende!

Im Büro ist eine großflächige Beleuchtung sehr wichtig. Hierfür eignet sich eine LED Deckenleuchte aus Glas oder galvanisiertem Stahlblech. Rahmenlose Deckenleuchten passen zu jedem Stil. Doch auch mit einem silberfarbenen Alu-Rahmen sind sie sehr ansprechend und beliebt. Für angenehmes indirektes Licht können eine LED Pendelleuchten sorgen. Etwa dann, wenn sie sowohl nach oben als auch unten Licht abstrahlen. Ersteres kann dann von der Decke reflektiert werden. Sie sehen: Ihnen stehen viele Möglichkeiten zur Beleuchtung des Büros und Ihres Arbeitsplatzes zur Verfügung. Die Vielfalt an Leuchten mit LED macht es Ihnen sehr einfach, die passenden Lampen für Ihr Büro zu finden. Sie sollten sich vor dem Kauf lediglich Gedanken über den Raum bzw. die gewünschten Lichtverhältnisse machen, um die passenden Büroleuchten mit LED auszuwählen. Oftmals bietet sich eine Kombination verschiedener Varianten an.

Fazit: Bei Büroleuchten LED nutzen!

Gute Büroleuchten mit LED sind sehr wichtig, um im Büro effektiv und motiviert arbeiten zu können. Sie entlasten die Augen und wirken vielen Beschwerden wie Kopfschmerzen und Schwindel entgegen. Falsches oder zu wenig Licht macht zudem müde und verringert die Leistungsfähigkeit deutlich. Büroleuchten mit LED sind die optimale Wahl. Sie sind in vielen verschiedenen Größen, Formen, Farben und Lichttemperaturen erhältlich. Sie können sich bei der Auswahl nach der Größe Ihres Büros und der Gegebenheiten richten. Selbst bei der Entsorgung haben die Büroleuchten mit LED ihre Vorteile: Bei den Energiesparlampen gestaltet sich diese aufgrund von möglichen Bestandteilen wie Quecksilber als aufwändig und kostspielig. Sie gehören in den Sondermüll. Bei den Büroleuchten mit LED ist dies nicht erforderlich, sodass Sie auch einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Büroleuchten mit LED sind eine langfristige Investition, die sich immer lohnt!

Noch mehr spannende Infos zu Büroleuchten & LED:

Schreibe einen Kommentar