Veröffentlicht am

Das Geheimnis der Effizienz in der Bürobeleuchtung mit Deckenlampen

Laura2t_m LED PanelQualität von Deckenlampen und LED Lampen ist ein Schlagwort, das viele Anbieter von Bürobeleuchtung verwenden. Wir auch. Doch worum geht es eigentlich, wenn von hochwertigem Licht die Rede ist? Und wieso spielt die Qualität eine wichtige Rolle, wenn es um Energieeffizienz geht?

Qualitativ hochwertige Deckenlampen durch beste Werkstoffe und LED Lampen

Klar ist: Bürobeleuchtung soll qualitativ hochwertig sein. Schon der Slogan ‘Made in Germany’ verrät Bände über dieses Thema. Aber der Standort, an dem produziert wird, ist nur ein Aspekt von Qualität. Viel grundlegender sind Materialien und Werkstoffe: Sie sind gewissermaßen die Grundmasse, mit der die Arbeit bei LED Lampen und Deckenlampen beginnt. Bei uns in der Werkstatt ist das ziemlich oft Aluminium: Mal pulverlackiert und mal liebevoll mit silbergrauer Farbe lackiert. Aber wichtig ist, was drin steckt – also hinter der Farbe. In Sachen Blendungsbegrenzung sind die Materialien ebenfalls wichtig: Acrylglas, Schirme in Opaloptik oder Reflektoren aus Alu zum Beispiel. Mit solchen Werkstoffen sind gute Voraussetzungen für Bürobeleuchtung geschaffen.

Die inneren Werte: Elektrotechnik aus der Meisterwerkstatt für Bürobeleuchtung.

Wirft man einen Blick in das Innenleben von Deckenlampen, scheiden sich hier die Geister. Denn die Elektronik, die Schaltungen und nicht zuletzt das Leuchtmittel stehen nicht nur für Qualität, sondern auch für Effizienz. Aber: Wirklich Effizient kann eine Bürobeleuchtung nur sein, wenn die elektronischen Bauteile auch hochwertig sind. Das gilt für Platinen, Schaltungen, Verkabelungen wie auch für Leuchtmittel – seien es LED, Leuchtstoffröhren, Halogenlampen oder Kompaktleuchtstofflampen. Ebenso wichtig sind elektronische Vorschaltgeräte, die manchmal im Innenleben von Deckenlampen mit Leuchtstoffröhren zu finden sind. Bei all diesen Bauteilen müssen die Werkstoffe aufeinander abgestimmt sein, um eine kostensensitive Bürobeleuchtung zu schaffen. Denn was nützen hochwertige Deckenlampen aus Aluminium, wenn die verbauten LED nicht das halten, was sie versprechen. Keine Sorge: Wir machen das anders. Wir stimmen die verschiedenen Bauteile aufeinander ab und verwenden ausschließlich Materialien und elektronische Bauteile, von denen wir wissen, dass sie in Deckenlampen zuverlässig sind. Leuchtmittel von Osram zum Beispiel oder elektronische Vorschaltgeräte, kurz EVG, von Philips, Tridonic oder Helvar sind der zuverlässige Standard in der Bürobeleuchtung.

Das Geheimnis effizienter Deckenleuchten fängt also mit der Qualität an. Auch einfache Rasterleuchten müssen ein gutes Preis-Leistungsverhältnis haben. Jedoch ist hier noch nicht Schluss, denn die Wartung und Pflege istsind essentiell für einen langfristigen, effizienten Betrieb ihrer Leuchten. Und falls Sie keinen Techniker im Haus haben möchten, kaufen Sie einfach LED Deckenlampen mit zwanzig Jahren Lebensdauer – sie ist fast wartungsfrei und in Sachen Effizienz so ziemlich das Beste, was wir Ihnen im Bereich Bürobeleuchtung anbieten können.

https://lampe-leuchten.de/blog/buerobeleuchtung-mit-deckenlampen

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.